fbpx

Wie bekomme ich das passende BRANDING?

Logo, Marke, Branding…hä?

Ich gebe zu, es kann ganz schön verwirrend sein. Aber eines steht fest:

Ein Logo macht noch keine Marke.

Oft kommen Kunden wegen eines Logos zu mir, wollen aber eigentlich ein Branding oder Rebranding. 

Ich habe verstanden, dass man das Pferd nicht von hinten aufzäumt und deshalb gibt es bei mir vor dem schicken Design erst einmal ein handfestes Business Coaching. 

Dieser Tagesworkshop ist dann die Basis für dein zukünftiges Marketing. Dein Fahrplan. Deine Sicherheit. Danach weißt du, wo deine Reise hingeht und kannst loslaufen.

Aus deinen Fragezeichen machen wir gemeinsam Ausrufezeichen.

BÄMM!

So sieht meine Arbeit aus

Makeover Kunden

"Der Wahnsinn! Mit dem geballten Wissen von 6 Stunden Coaching ging ich mit einem konkreten Fahrplan zurück an meine Arbeit, während Andrea an meinem Branding arbeitete. Eine Woche später war es dann soweit: Sie präsentierte mir mein Corporate Design als komplette Markenstory, die von A bis Z einfach 100% zu mir passt. Anschließend bekam ich ein Überraschungspaket zur "Geburt" meines Brandings. Das hat dem Ganzen echt noch die Krone aufgesetzt. Ich empfehle Andrea jedem Kunden, mit dem ich selbst arbeite."

Christina Vock
Positionierungscoach für Saloninhaberinnen • www.christinavock.de

"Mit Andrea erarbeitet man nicht nur sein Branding, sondern auch die eigentliche Essenz seines Business’. Ich habe nun auch totale Klarheit über meine konkrete Positionierung. Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen.“

Heike Hahn
Elterncoach ADHS Kinder • www.heike-hahn.de

So arbeiten wir an deiner Marke

Makeover Kunden

"Andrea stellt die richtigen Fragen, hört zu und versteht sofort, "wo der Schuh drückt". Sie hat ein hervorragendes Gespür dafür, welcher Stil, welche Farben und welche Schriften zu ihren Kunden passen und dabei sieht sie immer das große Ganze, auch wenn sie gerade am Detail feilt. Es geht nämlich immer mehr als nur um mein Logo und die Visitenkarten, es geht um meine Marke."

Ulla Nedebock
Autorencoach • www.Ullanedebock.com

"Ganz wunderbare Umsetzung des Briefings für meinen neuen Markenauftritt. Andrea ruht nicht, bevor sie das optimale Ergebnis für den Kunden findet und kümmert sich professionell und mit Leidenschaft von A-Z um die Realisation des Konzeptes. Andrea ist mit Leib und Seele unternehmerisch kreativ. Ob Auftrag, Newsletter oder Insta Feed - der Kontakt ist immer eine Bereicherung."

Annette Schmidt
Director • www.jumpleads.de

"Den Schritt, mir mit Andrea professionelle Hilfe an meine Seite zu holen, habe ich nie bereut. Ihre pragmatische und unkomplizierte Arbeitsweise macht einfach Spaß. Unser Weingut besteht seit 8 Generationen und gemeinsam mit Andrea habe ich ein komplett neues Markenimage aufgebaut: Von den Weinetiketten, Kartonagen, Fahrzeugen über Preisliste bis hin zur Website. Das neue Corporate Design ließ neue Kunden auf Messen fragen: „Sie machen wohl Edelweine?“ Andrea hat das Talent, mit gegebenen Mitteln das Maximale für ihre Kunden rauszuholen. Das überzeugt mich jedes Mal wieder."

Anna Scherner
Winzermeisterin • www.rodensteinerhof.de

Häufige Fragen zum Makeover Coaching

Schafft man das Coaching wirklich an 1 Tag?

Absolut. Du erhältst vorab von mir den Fragenkatalog (Briefing). Erst, wenn du das Briefing zuhause in Ruhe durchgearbeitet hast, fängt unser Coaching an. Wenn du so vorbereitet ins Coaching kommst, schaffen wir das Pensum locker.

Manchen Kunden ist auch sehr geholfen, wenn wir die 3×2 Stunden auf mehrere Tage verteilen.

Ich bin unentschlossen. Können wir mal telefonieren?

Sehr gerne. Ehrlich gesagt, rufen die meisten Coachees vorher erst einmal bei mir an. Bitte schicke mir eine Email mit 2 Terminvorschlägen und ich melde mich umgehend bei dir. 

Mir ist das Makeover Coaching momentan noch zu teuer. Kannst du mir trotzdem helfen?

Aber sicher! Wenn du zunächst einmal ganz alleine etwas für deine Markenbildung tun möchtest, fange am besten mit meinem Markenkalender an:

Für nur 59,-€ netto erhältst du Zugang zu meinem Online Coaching mit 12 ganz gezielten Aufgaben, die du in deinem eigenen Tempo durcharbeiten und umsetzen kannst. 12 Monate oder 12 Wochen – wie du magst. Danach bist du bereits einen riesigen Schritt weiter auf dem Weg zu einer bekannten Marke. Und du investierst nur 5 € pro Monat. 

Also: Lieber ein Eisbecher bestellen oder lieber eine Marke werden?

Übrigens: Mitglieder des Markenkalenders erhalten ihre 59 € beim Buchen des Makeover Coachings dann wieder zurück.

Wann bekomme ich dann genau mein Logo?

Durch das Briefing erarbeiten wir am Coachingtag, welche Aufgaben dein Logo für dich erfüllen soll, wie es aussehen und sich anfühlen soll.

Ich habe ein sehr gutes Gespür dafür, mit all diesen Informationen dein Logo passgenau für dich zu kreieren. Vertraue mir. Ich habe noch nie ein Logo gemacht, bei dem der Kunde nicht zufrieden war.

Du wirst am Abend eine sehr konkrete Vorstellung von deinem neuen Logo haben. Nach dem Coaching brauche ich ca. 1 Woche, um dir dein Logo komplett ausgearbeitet zu präsentieren. (Meine Kunden erzählen mir oft, sie konnten in der Nacht davor vor Aufregung nicht schlafen…)

Was, wenn mir das Logo nicht gefällt?

Erstens kaufst du ja nicht die Katze im Sack. Wir schauen uns sowohl deine Unternehmerpersönlichkeit (quasi die „Mutter“ des Logos) in Ruhe an. Danach untersuchen wir ausführlich deine Zielgruppe (den „Vater“). Das „Baby“ muss beiden gefallen und beide müssen sich darin wieder erkennen. Die Erfahrung hat aber bisher immer gezeigt, dass ich mit meiner Idee da immer schon seeeehr nah dran liege…

Was, wenn ich statt des Briefpapiers z.B. lieber Flyer hätte?

Wir werden im Laufe des Tages erörtern, welche Werbeträger für dich und deine Markenbildung Sinn macht. Selbstverständlich können wir da Visitenkarten und Briefpapier auch in andere Medien umwandeln. Ich bin da flexibel. Wenn du z.B. lieber hochwertige Präsentationsmappen hättest, verrechnen wir einfach die Differenzsumme.

Bleiben wir auch nach dem Coaching in Kontakt?

Ja! Ja! Jaaaaa! Ich bitte darum. Ich stehe all meinen Kunden gerne für ihre Fragen im täglichen Business zur Verfügung. Ob du Rat im Bereich Umsatzplanung, Social Media oder Mindset brauchst – ich habe immer ein offenes Ohr für dich.

Darum bitte ich meine Kunden immer, mir gerne jederzeit mitzuteilen, wo es gerade bei Ihnen hakt. Ich bin ein richtiger Optimierungsfreak und liebe es, meine Kunden zu pushen.

Brezel dich auf für den Markt: Dein Makeover

Eine Marke zu werden hat viel gemeinsam mit einer Liebesbeziehung. Die Erstellung deines Corporate Designs würde man in der Liebe mit dem „Aufbrezeln“ fürs Ausgehen vergleichen: 

Denn wer umwerfend aussieht, hat einfach die besseren Chancen, überhaupt erstmal auf der Tanzfläche aufzufallen, oder?

Im Kundenliebe Coaching „Makeover“ schaffen wir die Basis dafür:

Wir schauen uns an, was du von Haus aus mitbringst (deine Unternehmerpersönlichkeit, dein Angebot, deine Zielgruppe, deine Alleinstellungsmerkmal) und optimieren alles für deinen großen Auftritt.

Du hast noch keine Erfahrung in der Selbständigkeit? Prima! Dann fangen wir gemeinsam bei Null an.

Du bist Firmenübernehmer und willst ein Rebranding? Der Prozess ist völlig identisch. Lass uns loslegen.

Was Markenbildung mit LIEBE zu tun hat

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Hi, ich bin
Andrea

Werde zur Lieblingsmarke deiner Traumkunden

Wer bisher ein neues Branding wollte, hatte 2 Möglichkeiten:
  • Werbeagenturen: lange Prozesse und hohen Kosten
  • online Plattformen: sehr billig, aber null individuell
Blöd oder? Lange gab es nur Sekt oder Selters.  Genau das hat mich 20 Jahre lang als Kunde bei internationalen Werbeagenturen und später als Selbständige extrem genervt.

Darum habe ich das geändert, denn ich finde:

„Jedes Unternehmen, egal wie jung oder klein, verdient einen professionellen und bezahlbaren Marktauftritt.“

Mit mir arbeitest du kompakt, fokussiert und effektiv im Tagesworkshop. Zum transparenten Festpreis. Ich verstehe, dass du weder Zeit noch Geld zu verschenken hast.

Blödes Branding?  Läppisches Logo?

Schreib mir, was dich nervt:

Scroll to Top